In Deiner Güte hörst Du gern

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Gebet

In Deiner Güte hörst Du gern,
wenn wir, Gott, zu Dir beten,
und Du erleichterst unser Herz,
wenn wir freimütig reden.
Du richtest immer neu
den Blick auf Dich, o Vater,
erweist Dich immer stark und treu
als Helfer und Berater.

2. Strophe

Kategorie: Durchhilfe auf dem Weg

Du stärkst die Hoffnung, unser Gott,
wenn wir auf dunklem Pfade.
Sind wir verzagt, sind wir bedrückt,
erquickt uns Deine Gnade.
Du sendest Kraft zu uns herab
und stärkst damit die Schwachen.
Des Himmels Licht erhellt den Weg,
um weise uns zu machen.

3. Strophe

Kategorie: Stellung des Gläubigen in Christus

Du, Gott, bist für uns allezeit,
wir ruhn in Deinen Händen
und wissen: Was auch immer kommt,
wirst Du zum Guten wenden.
Du gibst uns täglich Gnad um Gnad
und wirst nach diesem Leben,
o Vater, bald in Deinem Haus
die Herrlichkeit uns geben.

Melodien & Sätze

Schlagwörter

ErquickungGebetHilfeLeitungStärkung