Nur noch ein wenig wall ich als Fremdling hier

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Nur noch ein wenig
wall ich als Fremdling hier;
dann ruh ich ewig,
treuster Hirt, dort bei Dir.
Bald werd ich Dich, mein Jesu, schauen,
selig Dir folgen auf Friedensauen.

2. Strophe

Kategorie: Durchhilfe auf dem Weg

Hier in der Wüste,
wenn ich ermattet bin,
hungre und dürste,
führst Du zum Quell mich hin;
weißt mich so freundlich zu erlaben,
spendest durch Deinen Geist Himmelsgaben.

3. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Doch in der Ferne -
ach Herr, was gleichet Dir?
Ich ging so gerne
heute schon weg von hier.
Ich wünschte, Herr, bei jenen Thronen
jetzt schon und ewig mit Dir zu wohnen.

4. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Da ist's so herrlich,
wo Du, mein Heiland, bist,
und alles fröhlich,
voll sel'ger Wonne ist,
wo alle Lob und Ehr Dir bringen,
Deine Lieb immerdar, Herr, besingen.

5. Strophe

Kategorie: Durchhilfe auf dem Weg

Das stärket mächtig,
weiter Dir nachzugehn,
bis ich Dich prächtig
in Himmelsglanz werd sehn.
Bald darf ich Deinem großen Namen
freudig zujauchzen das Amen, Amen!

Melodien & Sätze

Schlagwörter

ErquickungFremdeHimmelHoffnungStärkungWüste