So wie ich bin, ohn alle Zier

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

So wie ich bin, ohn alle Zier,
komm durch Dein Blut ich, Herr, zu Dir.
Du rufst: Beladne, kommt zu mir!
So komme ich, o Gotteslamm!

2. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

So wie ich bin, so arm und schlicht,
weil mir's am Guten ganz gebricht,
fleh ich zu Dir um Heil und Licht.
So komme ich, o Gotteslamm!

3. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

So wie ich bin, voll Reu und Leid,
voll Elend und Kleinmütigkeit,
nur hoffend auf Barmherzigkeit,
so komme ich, o Gotteslamm!

4. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

So wie ich bin, nimmst Du mich auf,
vergibst und reinigst, hilfst im Lauf;
Du hast's gesagt, ich baue drauf,
so komme ich, o Gotteslamm!

5. Strophe

Kategorie: Hingabe

So wie ich bin, Herr, Deine Lieb
gibt frohen Mut und heil'gen Trieb,
dass ich ganz Dein mög sein, das gib!
So komme ich, o Gotteslamm!

Melodien & Sätze

Schlagwörter

BarmherzigkeitBußeHingabeLammMutReue SchuldVergebung