Mit Ihm vereint! O selig Rasten

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Mit Ihm vereint! O selig Rasten
an Jesu Brust, dem Leid entrückt,
wenn hingesunken alle Lasten,
die hier so oft das Herz gedrückt!
Mit Ihm, der auf dem Wüstenpfade
schon Stütze war und Weggenoss,
dess' wunderbare Huld und Gnade
des Himmels Frieden mir erschloss.

2. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Mit Ihm vereint! Der Freude Fülle
genießt die Seele, die Ihn schaut.
Verwandelt ist die arme Hülle,
die Hütte, die aus Staub gebaut.
Der stillen Hoffnung höchste Träume
im ew'gen Glück erfüllet sind,
wenn der ersehnten Heimat Räume
umschließen das geliebte Kind.

3. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Mit Ihm vereint am sel'gen Ziele,
Ihn schauend dann von Angesicht.
Des Glaubens innerste Gefühle
ergründen solche Wonne nicht!
Im Vaterhaus, im Lichte droben,
bei Ihm, dem hier das Sehnen galt,
dem dort das Danken, Preisen, Loben
in alle Ewigkeit erschallt!

Melodien & Sätze

Schlagwörter

DankErstveröffentlichungFreudeHoffnungLobPreisVaterhaus