Siehe, Gott hat zu der Zahl an Jahren

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

Siehe, Gott hat zu der Zahl an Jahren
noch ein Jahr gefügt zur Gnadenzeit.
Manches, was du hast erlebt, erfahren,
hat dein Herz bewegt in Freud und Leid.

2. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

Doch nur eines: dass Er dir begegnet
hier in Christus in dem Lauf der Zeit,
dich in Ihm gerettet und gesegnet,
dies bleibt dir in alle Ewigkeit.

3. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

Dieses Eine: dass dir Gottes Gnade
Licht und Frieden gab in dunkler Nacht;
Frieden, der zum sicheren Gestade,
deiner Seele Ruhort dich gebracht.

4. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

Diese Gnade hat auch dich getragen
wie auf Adlersflügeln durch die Zeit,
hat dir Friedenshütten aufgeschlagen
hier und dort in ew'ger Herrlichkeit.

5. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

Diese Gnade wird auch ferner leiten
dich durch dieses Meeres Sturm und Graus,
bis dein Schifflein wird in Ruhe gleiten
heim ins teure, ew'ge Vaterhaus.

6. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Jesus lässt kein Schifflein jemals stranden;
stark und treu führt Er's dem Hafen zu.
Und durch Ihn preist bald nach sel'gem Landen
Gottes Gnade laut und ewig du.

7. Strophe

Kategorie: Lob und Anbetung

Jesus Christus, o Du Fels der Zeiten:
Wie Du gestern warst und heute bist,
so bleibst Du in alle Ewigkeiten!
Selig, wer auf Dich gegründet ist!

Melodien & Sätze

Schlagwörter

BewahrungErrettungErstveröffentlichungFriedenLob