Scheint dir der Weg zu steil

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

Scheint dir der Weg zu steil,
führt er durch große Not –
es ist dir doch zum Heil,
was dir dein Vater bot.

2. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

Er weiß um jeden Schritt
durch Leiden, Not und Schmerz;
es geht beständig mit
Sein treues Vaterherz.

3. Strophe

Kategorie: Durchhilfe auf dem Weg

Er selbst die Lasten wägt,
dass keine wird zu schwer;
Sein ew'ger Arm dich trägt
im tiefen Leidensmeer.

4. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Und sieh: Der steile Pfad,
der mühevolle Lauf,
führt nur durch Seine Gnad
viel schneller dich hinauf

5. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

zur Himmelsheimat dort,
zum Heiland Jesus Christ,
zum ew'gen Wonneort
da, wo Er jetzt schon ist.

6. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Scheint dir der Weg auch lang,
bis dass dies Ziel erreicht –
bald nimmst du in Empfang
ein Glück, das niemals weicht!

Melodien & Sätze

Schlagwörter

ErstveröffentlichungFreudeFürsorgeGlückHoffnungLiebeNotTreueVaterhaus