In Dir mein Herze ruhet

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

In Dir mein Herze ruhet,
ja das ist wahre Ruh!
Was sonst, allmächt'ger Heiland,
kommt armen Sündern zu?
Dein Licht ist all mein Wissen,
Dein Lieben ist mein Stab.
Des Vaterhauses Nähe
kommt täglich mehr herab.

2. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

Die Sünd ist groß, doch größer
die Gnad, die Du erwirbst
für mich, durch's reine Opfer,
dass ich leb und Du stirbst!
Mit Dir, die Seel entfesselt
ersteht vom Staub zum Licht.
Das ärmste Deiner Kinder
hat alles, hat's nur Dich.

3. Strophe

Kategorie: Hingabe

Durch mich, mein sanfter Meister,
sei, was Du sinnst, erfüllt,
mein Selbst sei Dir ergeben,
bleib ewig Dir gewillt.
Was bin ich? Nichts als Schwachheit;
nur Deine Kraft trägt mich.
Das ärmste Deiner Kinder
hat alles, hat's nur Dich.

4. Strophe

Kategorie: Hingabe

Will Dunkel mich umfangen,
dann Herr, bist Du mir nah!
Den matten Glauben stärkend,
die Seel belebend da.
An Deinem Herzen ruhend
schau ich Dein Angesicht.
Nichts kann von Dir mich scheiden,
Du meine Zuversicht.

Melodien & Sätze

Schlagwörter

HingabeNachfolgeRuhe