Sei still, mein Herz, noch steht der Herr bei dir

Deutsch

Alternativer Titel:

1. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

Sei still, mein Herz,
noch steht der Herr bei dir,
trag in Geduld dein Kreuz durch Leid und Schmerz,
und überlass dem Herrn die Sorgen hier.
Wie sich's auch wenden mag, treu bleibt Sein Herz.
Sei still, mein Herz, denn auf der Dornenbahn
führt dich dein bester Freund stets himmelan.

2. Strophe

Kategorie: Durchhilfe auf dem Weg

Sei still mein Herz: Gott will dir Führer sein
in Zukunft auch, wie Er's bisher schon war,
vertraust du ohne Wanken Ihm allein,
dann wird einst das Verborgenste dir klar.
Sei still, mein Herz, auch Wind und Welle senkt
sich vor der Stimme, die sie hier gelenkt.

3. Strophe

Kategorie: Liebe und Güte Gottes

Sei still, mein Herz, wenn Freunde von dir gehn,
wenn alles ist in Dunkelheit gehüllt,
dann sollst du fester zu dem Herren stehn,
der jeden Kummer, jeden Schmerz dir stillt.
Sei still, mein Herz, dein Jesus gibt zurück
mehr als Er nimmt, Er schenkt dir wahres Glück.

4. Strophe

Kategorie: Hoffnung des Christen

Sei still, mein Herz, die Stunden eilen fort,
bald werden wir bei unsrem Herren sein;
versenkt sind Kummer und Enttäuschung dort,
wo uns umgibt der Lieben Glück allein.
Sei still, mein Herz, dort wo man nie mehr weint, dort sind wir bald in Seligkeit vereint.

Melodien & Sätze

Schlagwörter

DemutHingabeHoffnungRuheStilleVaterhausVertrauenZuflucht