Seliger Tag

Deutsch

Alternativer Titel: Oh happy day

1. Strophe

Kategorie: Errettung des Sünders

Welch sel‘ger Tag, an dem ich Dir,
mein Herr und Gott, mich ganz ergab.
Es jauchzt und singt mein Herz in mir,
verkündet, was ich in Dir hab.

Refrain

Kategorie: Errettung des Sünders

Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
als ich dem Herrn zu Füßen lag!
Sein Blut wusch mich von Sünden rein,
Sein Kreuz bedeckt all meine Pein.
Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
wie’s schöner keinen geben mag!

2. Strophe

Kategorie: Hingabe

Nun bin ich Ihm, dem Herrn, geweiht,
der mich bis in den Tod geliebt.
Er ist es, der mir allezeit
die Kraft zum Glaubensleben gibt.

Refrain

Kategorie: Errettung des Sünders

Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
als ich dem Herrn zu Füßen lag!
Sein Blut wusch mich von Sünden rein,
Sein Kreuz bedeckt all meine Pein.
Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
wie’s schöner keinen geben mag!

3. Strophe

Kategorie: Hingabe

Jetzt bin ich ganz und völlig Sein:
Er geht voran, ich folge nach.
All Seine Schätze sind nun mein –,
doch auch Sein Kreuz und Seine Schmach.

Refrain

Kategorie: Hingabe

Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
als ich dem Herrn zu Füßen lag!
Er lehrt mich, treu und wachsam sein
und täglich mich in Ihm zu freun.
Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
wie’s schöner keinen geben mag!

Refrain

Kategorie: Hingabe

Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
als ich dem Herrn zu Füßen lag!
Er lehrt mich, treu und wachsam sein
und täglich mich in Ihm zu freun.
Sel’ger Tag, sel’ger Tag,
wie’s schöner keinen geben mag!

Melodien & Sätze