Datenschutz und Nutzungsbedingungen

Kontaktformular

Persönliche Daten, die Sie unter Kontakt an uns weitergeben, werden ausschließlich zur technischen Administration und Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Haftungsausschluss

Die Inhalte des Anbieters wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

Haftungsansprüche gegen den Anbieter oder seine Mitarbeiter, die sich von Schäden materieller oder ideeller Art herleiten, welche durch die Nutzung der angebotenen Informationen und Dienste, bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen direkt, indirekt oder zufällig verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern dem Anbieter kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten nachzuweisen ist.

Externe Links

Auf der Website des Anbieters können Links zu anderen Websites bereitgestellt werden. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für deren Inhalte. Die Meinungen und Empfehlungen auf diesen Seiten müssen nicht der Meinung des Anbieters entsprechen.

Datenübermittlung/Datenprotokollierung

Beim Besuch der Website des Anbieters schreibt der Web-Server automatisch Zugriffe in Form einer Log-Datei auf. Es handelt sich dabei um nicht-personenbezogene Daten, welche im Wesentlichen die folgenden Informationen beinhalten: Browsertyp und dessen Version, verwendetes Betriebssystem, die sog. Referrer-URL (Adresse der zuvor besuchten, weiterleitenden Seite), die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage und die aufgerufene URL. Diese Daten werden nur zum Zweck der Sicherheit und der Fehlerprüfung erfasst und ausgewertet. Es erfolgt keine personenbezogene Auswertung oder Weitergabe dieser Daten an Dritte.

Cookies

Auf der Website des Anbieters können sog. Cookies zur Verbesserung des Nutzererlebnisses oder für Anmeldefunktionalitäten eingesetzt werden. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und eine Wiedererkennung des Benutzers ermöglichen. Die Nutzung der Website ist generell auch ohne Cookies möglich, jedoch können einige Funktionen dadurch beeinträchtigt werden.

Erfassung von Besucherstatistiken

Der Anbieter erfasst Besucherstatistiken in pseudonymisierter Form. Ihre IP-Adresse ist Teil dieser erfassten Daten, wird jedoch umgehend anonymisiert, so dass Sie als Benutzer anonym bleiben. Alle erfassten Daten werden nicht an Dritte weitergeben und nicht für andere Zwecke verwendet, als zur Nutzungsanalyse und zur Verbesserung des Angebots.

Widerspruchsmöglichkeiten

1. Die Verwendung von Cookies kann über Ihre Browser-Software grundsätzlich deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser vor dem Setzen von Cookies eine Bestätigung von Ihnen anfragt. Einmal gesetzte Cookies können jederzeit wieder gelöscht werden. Da die Einstellungsmöglichkeiten für jeden Browser verschieden sind verweisen wir an dieser Stelle nur an folgende Anleitung: http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/index.html. Das Deaktivieren von Cookies kann jedoch im Einzelfall zu Funktionsbeeinträchtigungen der Website führen, wenn zum Beispiel eine Benutzeranmeldung notwendig ist.

2. Neben der allgemeinen Deaktivierung von Cookies können Sie auch gezielt der Datenerhebung zum Zweck der Besucherstatistik widersprechen. Hierzu wird einmalig ein sog. Opt-Out-Cookie auf Ihrem Computer abgelegt, was zur Folge hat, dass die Statistik-Software keine Daten mehr von Ihnen erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, dann wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht und muss erneut von Ihnen aktiviert werden. Nutzen Sie die nachfolgende Option zur Deaktivierung der Statistikerhebung:

Auskunftsrecht

Wenn Sie Fragen zur Datenverarbeitung oder zum Datenschutz des Anbieters haben, wenden Sie sich bitte an die im Impressum des Anbieters angegebenen Kontaktadressen.

Schlussbestimmungen

Sollten Teile oder Formulierungen dieser Bestimmungen nicht mehr geltendem Recht entsprechen, bleiben alle übrigen Teile der Bestimmungen davon unberührt.

Der Anbieter ist frei, die vorligenden Bedingungen für besondere Zwecke zu erweitern oder zu ändern. Er verpflichtet sich, dies auf seiner Website entsprechend kenntlich zu machen.

Änderungen und Abrufbarkeit der Bedingungen

Die Bedingungen sind jederzeit in ihrer jeweils gültigen Fassung auf dem Internetangebot des Anbieters abrufbar. Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Bedingungen jederzeit unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften zu ändern.